Hiebinger Hydrokulturen und Wasserbrunnen

Hydropflanzen in Standardgröße

Die Klassiker der gehobenen Hydrokultur

Hydrokulturpflanze ist nicht gleich Hydrokultur Pflanze. Zur Gruppe „Standard“ gehören alle Hydro Pflanzen in den Hydrokulturtopf-Größen 15/19, 18/19 und 22/19. Sie finden die Grünpflanzen in 14 verschiedene Rubriken für Ihre individuelle Hydrokultur eingeteilt.

Beaucarnea

Aglaonema

Aglaonemen sind sehr schöne starke Blattpflanzen mit deutlicher Blattnervstruktur. Sie eigenen sich besonders für dunkle Standorte der Hydrokultur, nie aber in die volle Sonne platzieren.

Bluher

Blühpflanzen

In dieser Rubrik befinden sich blühenden Pflanzen für Ihre Hydro Kultur. Anthurium sind in vielen verschiedenen Sorten und Farben lieferbar. Sie brauchen einen mittelhellen Standort. Spathiphyllum, ein starker Luftreiniger, hat einen mittleren Lichtanspruch.

Kakteen und Sukkulenten

Kakteen und Sukkulenten 

Kakteen und Sukkulenten haben die Fähigkeit, Wasser zu speichern. Dafür können die Pflanzen längere Zeit ohne Wassergabe auskommen. Sie sind sehr geeignet für trockene, helle und warme Standorte der Hydrokultur.

Codiaeum

Die Codiaeum-Familie ist eine farbenreiche Pflanzenart, lieferbar in vielen Sorten und Größen. Sie eignet sich sehr für lichte Standorte. Je mehr Licht, desto ausgeprägter die Blattfärbung; aber bitte kein direktes Sonnenlicht für diese Hydrokultur Pflanzen.

Dracaenen

Auch Drachenbaum genannt, ist sehr einfach zu pflegen. Allgemein gilt; je dunkler dass Blatt, desto dunkler kann der Standort sein. Auf Grund des dunklen Standortes braucht die Dracaena natürlich auch wenig Wasser.

Ficus

Die große Familie der Ficus ist lieferbar in vielen Sorten, Größen und Standards. Allgemein braucht diese Pflanze gute Lichtverhältnisse in der Hydrokultur.

Ranker

Diese Pflanzen sind in hängender Form sehr geeignet als Unterbepflanzung oder zum Beispiel aktuell als Bestandteil der Grünen Wand. Ein Klassiker sind berankte Säulen, z.B. die vielseitige, zudem noch luftreinigende Hedera.

Palmen

Palmen

Palmen sind in vielen Sorten und Größen lieferbar. Mit diesen Pflanzen können Sie ein exotisch / tropisches Ambiente schaffen – z.B. als Solitärbaum in der Hydrokultur.

Pleomelen

Gehört zur Familie der Drachenenbäume (Dracaenen). Die Standorte variieren je nach Blattfärbung von hell bis dunkel. Dieser Pflanze ist in verzweigter Form immer ein Eye-Catcher in der Hydrokultur.

Sansevieria

Diese Pflanze ist im Augenblick sehr trendy, aufgrund der vielen Sorten und Ihrer Genügsamkeit. Sie braucht einen mittelhellen Standort, die Pflegeansprüche sind überschaubar.

Schefflera - Strahlenaralie

Schefflera ist eine üppig wachsende Pflanze, mit breiter Sorten-, Arten- und Formenvielfalt. Ein mittlerer Standort ist für die Schefflera zumeist passend.

Yucca

Eine Yucca ist eine einzigartige Pflanze. Als abgestufte Gruppe oder verzweigter Solitär gehort die Yucca einfach in jede Hydrokultur. Die scharfkantigen Blätter bergen eine gewisse Verletzungsgefahr. Wichtig sind ein heller Standort und eher reduzierte Wassergaben.

Weitere

Pflanzen, die nicht in die oben genannten Kategorien für die Hydrokultur gelistet sind, finden Sie in dieser Rubrik.

Outdoor-PflanzengefäßePolystone-PflanzengefäßeKunststoff-Pflanzengefäße